Wichtige Information zur Firmware!

Inmarsat hat 2013 die wichtige Firmware 5.30 für das Inmarsat ISatPhone Pro veröffentlicht. Inmarsat schreibt in diesem Zusammenhang, dass mindestens diese Version bis zum 01.10.2014 an allen Geräten installiert werden musste, da sich das Gerät sonst nicht mehr zuverlässig am Netz anmelden kann. Die inzwischen neueste Firmware 5.110 kann unter folgendem Link heruntergeladen werden. Zudem müssen zum Upgrade zwingend das neueste Firmawareupgradetool und die neuesten USB Treiber verwendet werden und nicht jene, welche sich auf der mitgelieferten CD befinden.

Firmware:
http://www.expeditionstechnik.de/isatphone/firmware/IsatPhonePro_Firmware_5110.zip

Firmwareupgradetool:
http://www.expeditionstechnik.de/isatphone/firmware/firmwareupgradetool.zip

USB-Treiber:
http://www.expeditionstechnik.de/isatphone/firmware/usb_drivers.zip

IsatPhone Pro:

Im Juni 2010 fand die Markteinführung des Handgeräts IsatPhone Pro, Inmarsats erstem, weltweit einsatzbereiten, tragbaren Satellitentelefon, statt. Wenn Sie auf unten stehendes Bild klicken finden Sie eine Animation des Geräts.

 

Entworfen für Profis und Einsteiger 

Das IsatPhone Pro bietet nahezu welweite tragbare Satellitenkommunikation mit folgenden Optionen an: Bluetooth zur Nutzung von handelsüblichen Freisprecheinrichtungen, eine Sprachmailbox sowie SMS und Email Nachrichten. Es ist für den Nutzer zudem möglich, GPS-Koordinaten abzurufen oder als Textnachricht zu versenden.

Regierungs- und Nichtregierungsorganisationen, Medien, Hilfsorganisationen, Öl- und Gasexplorationsunternehmen, Bauunternehmen, aber natürlich auch Touristen können mit diesem Gerät zum erstenmal das Inmarsat Netz mit einem Handgerät nutzen. 

Das IsatPhone Pro von Inmarsat ist dazu optimiert, die beste Leistung beim weltweit fortschrittlichsten mobilen Satellitennetz zu bieten. Das IsatPhone Pro ist nahezu global, auf der Basis der drei Inmarsat-4 Satelliten verfügbar. Die Satelliten haben eine erwartete Lebenszeit bis über 2020 hinaus. 

Eine perfekte Kombination 

  • weltweite Abdeckung (nicht in Polarregionen)
  • robustes Handgerät
  • klare Sprachqualität
  • zuverlässige Netzverbindung
  • lange Batterielebensdauer
  • einfache Handhabung